EU verschiebt Entscheidung über Ausweitung des Neonicotinoid-Verbotes

Vote down!

Punkte: 12

You voted ‘down’

spritzmittel_e_westendarp_pixelio.de_.jpg

Agrarland, Pestizide, Insektizide, Neonicotinoide
Foto: E. Westendarp / pixelio.de

Der NABU kritisiert, dass die besonders insektenschädlichen Neonikotinoide EU-weit weiterhin erlaubt sind. Vertreter der EU-Mitgliedstaaten hatten sich am gestrigen Dienstag nicht auf ein Ende der ökologisch hoch bedenklichen Wirkstoffe Imidacloprid, Clothianidin und Thiamethoxam verständigen können. Stattdessen vertagte der Ausschuss für Pestizide die Abstimmung auf Mitte März 2018.