6 Tage ohne Futter: Klimawandel bedroht heimische Bienenarten

Vote up!

Punkte: 10

You voted ‘up’

schmalbiene_foto_f_fornoff_niversitaet_freiburg.jpg

Die Schmalbiene ist eine der weltweit 20 000 Bienenarten.
Foto: F. Fornoff / Universität Freiburg

Mit dem Klimawandel ändern sich Blütezeiten von Pflanzen und der Zeitpunkt, zu dem Bienen schlüpfen – mit bisweilen fatalen Folgen für die Bienen. Das konnten Ökologen der Uni Würzburg in einer neuen Studie zeigen.