csm_dsc00877_1caccd6096.jpg

Eine nachhaltige Landwirtschaft etablieren, das ist für den Ananasanbau in Ghana das Ziel. Diese verringert die irreversible Schädigung der Böden, erhöht deren Fruchtbarkeit und am Ende ebenso Ertrag und Einkommen.
Foto: D. Wüpper / TUM