example image of research map.

Feature

Forschungsatlas

Der NeFo Atlas der Forschungsakteure enthält aktuell 1200 Einträge und 500 ForscherInnen Profile. Hier finden Sie die passenden ExpertInnen für Ihre Fragen zur biologischen Vielfalt.

Interview

Foto: ZFMK

Konferenz der Arten: „Ohne die Ehrenamtlichen wäre das Insektensterben der letzten Jahrzehnte unentdeckt geblieben“ - Interview mit Prof. J. W. Wägele

Die „Konferenz der Arten“ am 1. Juli 2016 von Leibniz-Gemeinschaft und Berlin-Brandenburgischer Akademie der Wissenschaften hatte das Ziel zu diskutieren, wie ehrenamtliche und akadamische Forschende gemeinsam Biodiversitätsdaten erheben können. Im NeFo-Interview legt der Organisator der Konferenz Prof. J. Wolfgang Wägele, Direktor des Museums Koenig in Bonn, dar, weshalb die Teilnehmer ein umfassendes Biodiversitätsmonitoring fordern.

Artikel

joakant / pixelio.de

World Ocean Assessment: Die Forschung geht in die Tiefe, die UN bleibt lieber an der Oberfläche

Äußerst leise und von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt haben die Vereinten Nationen im Januar den ersten globalen Zustandsbericht der Ozeane verabschiedet: das World Ocean Assessment. Auf 1700 Seiten gibt er einen sehr umfangreichen Überblick über die aktuellen Themen. Doch echte politische Impulse setzen kann er nicht.

zum Artikel alle Artikel